Michaelis-Rundblick

Rundblick über Fürth vom Turm der Michaeliskirche

Michaelis-Blick

Ich war ja dieses Jahr mit einigen guten Freunden auf dem Fürther Höfefest :-) Dabei waren wir auch auf der Führung der Michaeliskirche, die über das Ende des 2. Weltkriegs ging.

Das Highlight war eine Führung auf den Turm. Das habe ich natürlich genutzt, um Fotos zu „schießen“. Das Ergebnis könnt ihr hier „bewundern” :-)

Es sind Panorama-Fotos. Für die müßt ihr aber Java-Script an haben (ob ich da was ohne JS finde, weiß ich nicht). Dann kann man die Panorama-Fotos aber anklicken und darin zoomen, sie verschieben, ... Wie halt in vielen anderen Webseiten auch. Ich habe dazu die JavaScript Library „leaflet“ verwendet. Die ist zwar eigentlich für Landkarten gedacht (sehr mächtig), funktioniert aber auch mit normalen Fotos (.jpg [.jpeg]) :-)

Für alle Bilder: Copyright ©, 2018, Peter Sulzer, Fürth.
Verwendung außer für private Zwecke nur mit schriftlichem Einverständnis.

Und hier jetzt die Fotos:

Wichtiger Hinweis für Benutzer älterer Computer(!):

Ich habe jetzt wieder einen älteren Rechner mit Pentium 4 (2 GHz, 1 GByte RAM, Windows XP). Auch damit funktionieren die Bilder(!). Aber es geht alles sehr langsam. Obwohl man das Bild z. B. schon sieht, kann man es noch nicht verschieben oder vergrößern. Mit so einem alten Rechner müssen Sie Geduld haben und teilweise sehr lange warten. Mit modernen Rechnern und selbst auf neueren Handies (aber da funktioniert es eh nicht so besonders, siehe unten) geht es relativ flott.

Wenn Sie auf ein Foto klicken, öffnet sich ein Fenster, in dem Sie das Foto vergößern und verkleinern können und wenn vergrößert, den Ausschnitt mit der Maus verschieben können. Wenn man dieses Fenster maximiert, dann kommt Leaflet leider durcheinander (beim Vergrößern bleibt unten ein freier Bereich), da man die Höhe nicht in Prozent angeben kann sondern nur absolut. Daher stehen unter jedem Bild alternative Auflösungen. Am besten wählt man die, die am nähesten an der Auflösung des eigenen Monitors liegt. Die Auflösung wenn man auf das Bild klickt ist 1024x768 und sollte auf jedem modernen PC und Monitor funktionieren. Auf Handies (und vermutlich Tablets) funktioniert es leider nur bedingt. Steht das Mobile hochkannt geht es, es wird aber viel Platz verschwendet (Bereich bleibt leer). Hält man das Mobile quer, dann wird unten was abgeschnitten. Kann man mildern, indem man die ganze Seite einschließlich des Fotos nach oben schiebt, damit die URL-Eingabe verschwindet. Da es bei Handies eine Unzahl von Auflösungen gibt, fange ich gar nicht erst an, zu versuchen da eine Lösung zu finden. Sorry, sehen Sie es am PC an.

Wenn Sie von einem geöffneten Foto wieder zu dieser Seite zurück wollen, schließen Sie einfach das Fenster (X-Button ganz oben rechts).

Da die Fotos sehr groß sind, dauert es je nach der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung und Ihres PCs beim erstmaligen Laden eines der Fotos ziemlich lange. Danach ist es aber im Cache des Browsers und ein erneutes Laden geht relativ flott.

1280x800
1280x1024
1360x768
1920x1080
1920x1200
Rundblick (Panoramafoto) von Nord bis Süd(-West?)

1280x800
1280x1024
1360x768
1920x1080
1920x1200
Rundblick (Panoramafoto) von West bis Ost

1280x800
1280x1024
1360x768
1920x1080
1920x1200
Rundblick (Panoramafoto) von Südwest bis Nord(-Ost?)