Frieda

Die Innenstadt-Bar/Discothek in Fürth

Da "Another Mother" (Guy Palumbo, "Freddy Fretless") am Mittwoch den (IMHO) ersten Gig in der neuen Fürther Innenstadt-Disco/-Bar Frieda spielten, habe ich das genutzt, mir diese Location mal anzusehen.

Ich muss sagen, es ist wirklich Klasse gemacht und mit Sicherheit eine tolle Belebung für die Fürther Gastro-Szene. Es wäre schön wenn sich diese Lokalität etablieren kann.

Da sie anscheinend noch keine Webseite haben - ich konnte nichts finden - hier mal einige Bilder, damit ihr euch einen Eindruck machen könnt. Es ist verdammt groß und vor allem "großzügig" (viele Freiflächen) und hat ein ganz tolles Lichtkonzept.

Zum Ansehen der Fotos ist es empfehlenswert beim Aufruf dieser Seite JavaScript eingeschaltet zu haben. Dann geht beim Klicken auf die Bilder ein neues Fenster mit dem vergrößerten Bild auf. Ohne JavaScript wird ein neuer Tab geöffnet und das Bild dort vergrößert dargestellt

Für alle Bilder: Copyright ©, 2018, Peter Sulzer, Fürth
Verwendung außer für private Zwecke nur mit schriftlichem Einverständnis.

Another Mother ("Freddy Fretless", Guy Palumbo v. l.)


Another Mother ("Freddy Fretless", Guy Palumbo v. l.)

Frieda Bar 1 nach dem Eingang

Mein LG G5 hat auch ein Weitwinkelobjektiv :-)


Bar 3 im hinteren Hauptraum

Sitzecke hinten links im Hauptraum


Die runde Hauptbar (2) in der Mitte

"Another Mother" auf der Bühne (Tanzfläche?)


"Vermutlich überhaupt der erste Live-Gig im Frieda"

Tolles Lichtkonzept, sieht in Echt noch besser aus


Das Bild an der Bühne ist genial. Es wirkt von vorne
als ob es plastisch wäre. Bei dem Higheel z. B.
glaubt man fast, dass da ein Absatz dran geklebt wurde


Der Eingang zur Jungstoilette


Und der zur Mädelstoilette


Schließfächer gibt es wohl auch


Der Waschbereich

Die Keramikabteilung